Samstag, 13. Dezember 2014

Türchen Nummer 13 - Schokoladewurst, oder kalter Hund


Türchen Nummer 13 öffnen wir heute.  Wiedermal ein Post mit sehr viel Eigennutz dahinter :) - Schokoladewurst. Da haben wir wiedermal meine heiß geliebte Schokolade. 

 Für drei kleine Rollen benötigt ihr:
100g Schokoladepulver
30g Butter
50g Zucker
150g Butterkekse (zerkleinert)
1 Ei
1 EL Milch

Butter, Zucker und die Eier schaumig rühren, Schokoladepulver und die Kekse beimischen. Die Masse in 3 Teile teilen. Gebt jeweils einen Schokokeksmasseteil auf ein Backpapier und formt dies zu einer Rolle. Wiederholt dies auch mit den anderen beiden Teilen. Nun muss die Schokoladewurst 2 Tage im Kühlschrank warten. 
Nach der laaangen Wartezeit für mich Schokosüchtige, kann ich die Schokoladewurst endlich aus dem Kühlschrank holen, in Scheiben schneiden und geniesen.. 


Viel Spass euch und feinen Samstag, 
eure Lisa


Kommentare:

  1. Hallo Lisa, dieses Jahr wird sie fix nachgemacht...danke für das einfache, lustweckende Rezept!
    Schönen dritten Adventsonntag
    Helene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helene,
      freut mich sehr wenn dieses Rezept dich inspirieren konnte! :)
      Danke danke - viel Spass beim Nachbacken!
      Liebe Grüße
      Lisa

      Löschen