Samstag, 10. August 2013

sommerliche Nektarinentorte

Hey Freunde,

hab mir neulich eine neue Kuchenform gekauft mit 18cm Durchmesser. Diese ist perfekt für Kuchen zum Kaffee wenn ihr in einer kleineren Runde seid, z.B. 2-3 Freunde oder auch nur mal eine liebe Freundin zum Kaffeeratscher einladet. Natürlich musste ich meinen Neuerwerb gleich ausprobiern. Die Torten werden ja soo putzig daraus JZurzeit ist bei meinen Eltern zuhause Nektarinensaison, Mama hat mir gleich einen ganzen Korb voll mitgegeben. Also was machen wir heute? Richtig eine kleine Nektarinentorte.

 
Dazu benötigt ihr 1Becher Zucker, 2 Eier, 2 Becher Mehl, ½ Becher Maisöl, 1 Becher Aprikosenjoghurt (hier könnt ihr auch Naturjoghurt verwenden oder abwechseln je nachdem wie ihr die Torte dann belegt), ½ Pkg. Backpulver, 1 Vanillezucker. Für den Belag 2 Nektarinen, ca. 2 EL Zucker, ein wenig Marillenmarmelade und eine Handvoll Mandelblättchen.
Beginnen wir mit dem Teig, Zucker, Vanillezucker und Eier gut miteinander verrühren, gebt dann abwechselnd Mehl-Backpulvergemisch, Maisöl  und das Joghurt hinzu. Alles gut vermischt, gebt ihr den Teig in die ausgefettete Kuchenform.
Schaltet inzwischen den Ofen ein und heizt in auf 170 Grad.
Den Teig belegt ihr nun  mit den Pfirsichen. Diese schneidet ihr vorher in ca. 1cm breite Spalten. Hab sie Kreisförmig von außen nach innen auf dem Kuchenteig verteilt. Streuselt und den Zucker darüber und sobald das Backrohr die richtige Temperatur erreicht hat, gebt ihr den Kuchen für ca.25 min rein.
In den letzten 5 Backminuten könnt ihr 2 EL Marillenmarmelade mit einem ½ EL Wasser zum Köcheln bringen. Uhr piepst, Zeit ist um, Kuchen raus und solange er noch heiß ist mit der Marmelade bestreichen und mit den Mandelblättchen verzieren. Die Mandelblättchen könnt ihr auch kurz in Butter anrösten.
Jetzt nur mehr abkühlen und dann können die Mädels kommen.
  

Gutes Gelingen
Eure Lisa


Kommentare:

  1. Heey:),nimmst du nen 200gramm becher,oder 250gramm? Danke schonmal! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ich nehm hier den 125g Becher - unsere Joghurts sind in dieser Grammatur abgefüllt. Becher für Joghurt sollte mit den zb. Becher Zucker halt übereinstimmen. Gutes Gelingen :)
      Lisa

      Löschen