Sonntag, 12. Mai 2013

Alles Liebe zum Muttertag an alle Mamis - und auch an die werdenden Mütter!!

Hey Freunde,

heut ist Muttertag und wir alle wollen unsere Mütter hochleben lassen. Hab neulich in einer Zeitung dieses kurze schöne Gedicht gefunden. Es gilt nicht nur meiner lieben Mutti, sondern allen Müttern - was wären wir nur ohne sie?

Die Tränen trocknen, Frühstück machen,
mit dir weinen und auch lachen,
Fußball spielen, tanzen, springen,
die ersten Worte dir beibringen,
dass alles tut Sie, diese Frau,
sie ist so schön, sie ist so schlau.
 
Bei Problemen kann immer Rat sie geben,
weis schon so viel, vom ach so schweren Leben,
wenn keine Ordnung ist im Zimmer,
räumt sie es sogleich auf, fast immer,
ist immer lieb, nur selten barsch,
reißt sich für uns, oft auf den A… .
 
Tröstet uns, wenn unser Herz,
fast zerbricht, vor Liebesschmerz,
ist für uns da, wo sie nur kann,
steht auch im Beruf noch ihren Mann.
 
Was wär' das Leben trüb und leer,
gäb' es keine Mütter mehr,
drum allen Müttern, die das lesen:
Vielen Dank, wir lieben euch, ihr himmlischen Wesen!

 
Unsere Muttertags Torte wurde mit besonders viel Liebe gebacken, Biskuit-Erdbeer-Pistazien-Torte.
Für den Biskuit benötigt ihr 8 Eier, 280g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 1 Msp. geriebene Zitronenschale. Das alles mit der Küchenmaschine rühren bis die Masse cremig ist. Dann 250g Mehl, 50g Speisestärke vermischen und eine Prise Salz unterheben. In die Kuchenform geben und im auf 180Grad vorgeheizten Backrohr ca. 40 Min backen.
Ich hab den abgekühlten Biskuit dann in zwei Teile geschnitten und in die Mitte Erdbeercreme, frische Erdbeerstücken und ein wenig Vanillepudding gegeben. Deckel drauf, Tortenring umlegen und restlichen Pudding darüber gießen. Darauf hab ich Erdbeeren verteilt und die 'Löcher' mit gehackten Pistazien aufgefüllt. Anschließend noch Tortagel drüber gegeben, dass die Erdbeeren auch schön frisch bleiben.
Und fertig unsere Muttertags Torte.
 
 
Wünsche euch einen schönen Muttertag
Eure Lisa

Kommentare:

  1. ahahah das gedicht ist himmlich!
    darf ich mir ein stueckchen torte nehmen? mutter bin ich ja! ;)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich bekommst du ein Stückchen, dieses Mal sind aber leider (zu meinem Kompliment :)) nur ein paar Krümmel übrig geblieben.

      Löschen