Sonntag, 2. Juni 2013

leckere Mohnmuffins

Hey Freunde,
 
da es ja heute bei mir die Grillparty auf dem Balkon gibt, muss natürlich auch eine kleine Nachspeise her. Hab meine Family eingeladen und mein Dad hat Mohn so gern hat, also hab ich mich für Mohnmuffins entschieden. Gehen schnell, sind lecker und ich  mach ihm eine Freude.
 
 
Rezept ist ganz einfach: 250g Mehl, 2 Eier, 150g Margarine, ½ Päckchen Backpulver, 200g Schmand, 150g Zucker.
Für die Mohnfüllung benötigt ihr 200ml Wasser, 250g Zucker, 250g fein gemahlenen Mohn, 1EL Honig, 1 Msp. geriebene Zitronenschale, ½ TL Zimt, 1 Pkg. Vanillezucker und 1 EL Rum.
Das Wasser mit dem Zucker aufkochen, aden Mohn dazugeben und kurz kochen lassen. Honig, Zitronenschale, Zimt, Vanillezucker und den Rum hinzugeben und dann abkühlen lassen.
Dann wendet ihr euch dem Teig zu. Die Eier mit Schmant, Zucker und der geschmolzenen Margarine verrühren. Mehl und Backpulver unterrühren. Den Teig in die Blechvertiefungen oder Silikonformen geben, diese nur zur Hälfte füllen, ein Löffele der Mohnmischung draufgeben und nochmals mit ein wenig Teig bedecken. Die Muffins im Ofen bei 180° (Umluft) ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, aus der Form lösen. Mein Dad kam, sah und stibitzte -  er kann einfach nicht wiederstehen..



Wünsche euch gutes Gelingen und noch schönen Sonntag
Eure Lisa

Kommentare:

  1. ooooohhh... ich liebe muffins, ich liebe mohn... dieses rezept muss ich unbedingt ausprobieren!!!
    alles liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und hst du sie schon probiert? ich kann dir nur sagen, die gehen weg wie warme Semmel! :) grüße Lisa

      Löschen