Mittwoch, 23. Juli 2014

süßeste Truppe aller Zeiten - Pinguinfamily :)

Sind sie nicht süß? :) Ich finde Pinguine schon von grundauf niedlich. Sie sind tollpatschig, watschlen belustigt herum, die Partner bleiben ihr Leben lang zusammen und ihr Überlebenskampf in der Gruppe ist einfach zum Staunen. 
Meine kleine Pinguintruppe hab ich für unsere Grillfeier am Samstag gemacht, sie waren einfach der Knaller und Hingucker der Essenstafel.



Ihr werdet es warscheinlich nicht glauben, aber diese Pinguine sind schnell gemacht. Bei den ersten beiden überlegt ihr noch, 'wie geht das gleich nochmal' und danach läufts :) Glaubt mir.

Für die Pinguine benötigt ihr 1 Karotte, einen Beutel Mozzarelline, doppelt soviele schwarze Oliven wie Mozzarelline und genau soviele Zahnstocher.
Schält die Karotte und schneidet soviele Scheiben (ca. 5mm) ab, wie ihr Mozzarelline habt. Schneidet mit zwei Schnitten ein kleines Dreieck aus der Karotte und steckt dieses mit der langen Seite in die Olive - fertig euer Pinguinkopf. Danach schneidet ihr eine Olive in zwei Hälften. Dann legt ihr auf die Karottenfüße die kleine Mozzarellinekugel drauf und drückt an beide Seiten eine Olivenhälfte daran. Die Oliven sollten sich am 'Kopf' - oder besser wo dieser jetzt hinkommt - berühren. Nun nehmt ihr den Zahnstocher, steckt diesen in den Olivenkopf, dann zwischen Olivenhälften, durch die Mozzarellinekugel bis in die Karottenfüße. Et voila - fertig ist Pinguin Nummer 1. :)
Nun Vorgang wiederholen bis alle Mozzarelline aufgebraucht sind. Sollte es immer noch nicht klappen, dann üben :) Bezweifle ich aber, den Dreh habt ihr bald raus.

Hier meine kleine Pinguintruppe auf dem Eisberg (Camembert-Käse).


Wünsch euch gutes Gelingen,
eure Lisa.
Und glaubt mir, der Versuch ist's Wert! :)
Ihr könnt die Pingus auch als Namensschild benutzen, einfach um den Zahnstocher eine Etikette mit dem Namen geben, und schon weiß jeder wo sitzen und Aperitif am Tisch ist angerichtet :)

Kommentare:

  1. Super idee gratuliere

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Carla. Auch wir sind ganz happy mit unserern Pingus :)
      Liebe Grüße Lisa & Andrea

      Löschen